Donnerstag, 27. Dezember 2012

Juristisches Zitat XXVI

Der unmündige Untertan ruft die Polizei. Der mündige Bürger informiert seinen Anwalt.
– Nikolaus Cybinski

1 Kommentar:

  1. Experte für solche Angelegenheiten27. Dezember 2012 um 16:00

    Wie verhält es sich, wenn der unmündige Untertan die Polizei aufgrund deS mündigen Bürgers alarmiert oder die Hilfsbeamten gar von sich aus tätig werden?

    AntwortenLöschen