Mittwoch, 16. Mai 2012

Fünf-Punkte-Plan im Datenschutz

Adrian Schneider bei Telemedicus hat sich mal eingehend mit den Problemen des geltenden Datenschutzrechts nach dem BDSG auseinandergesetzt und daraus fünf Punkte erarbeitet, wie ein zukünftiges und zukunftsfähiges, international möglichst einheitliches, Datenschutzrecht aussehen sollte.

Seiner durchdachten Lösung stimme ich uneingeschränkt zu. Dass die Legislative vor einer etwaigen Neuregelung auch so viel nachdenkt, halte ich dagegen leider für zweifelhaft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen