Freitag, 13. Januar 2012

Jura kann tödlich sein

2003 stellte eine Untersuchung der Queen's University Belfast fest, dass Studenten der Rechtswissenschaft eine geringere Lebenserwartung aufweisen, wie die F.A.Z. hier berichtete.

Kommentare:

  1. Auch Kneipenwirte, Zuhälter und Drogenhändler weisen eine vergleichsweise geringe durchschnittliche Lebenserwartung auf. Das nennt man dann allgemeines Lebensrisiko.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder nett anzusehen, wie der Jurist sich in der Gesellschaft von Kneipenwirten, Zuhältern und Drogenhändlern so richtig wohl fühlt.

      Löschen
  2. Jura ist zu 100% tödlich! Alle Juristen sterben, ;-)

    AntwortenLöschen